03841 - Geschichten meiner Stadt

Jeden Tag eine gute Tat – dein heutiger Beitrag dazu?

„Ich glaube nicht, dass es darauf ankommt, jeden Tag eine gute Tat zu vollbringen. Ich denke, dass es wichtiger ist, sich nach eigenen Ansprüchen und Kriterien insgesamt als guten Menschen bezeichnen zu können. Außerdem sollte zu diesem Anspruch gehören, Gutes zu tun, weil es sich richtig anfühlt. Nicht, weil es für andere gut klingt.“



1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.